Us Car Convention in Dresden vom 7.7 bis 9.7. 2017

Freitag, den 7 Juli 2017

Anreise! Eigentlich kann man auch am Donnerstag ab 16 uhr (oder erst 18 uhr?!) mit seinem US Car ankommen und auf dem Gelände sein Zelt und Pavillion oder Wohnwagen aufbauen. Aber das schaffen wir irgenwie nie! Wir kommen deswegen immer Freitag (zumindest hat das bisher immer so gut geklappt das wir Freitag schon auf der Convention sein konnten). :)

 

Was ist US CAR CONVENTION (Abkürz. "USCC")? Wie der Name eigentlich schon sagt, es handelt sich um eine Convention in der sich neue und alte amerikanische Autos "treffen" und ein Wochendende in Dresden "unsicher" machen! ;) Auf der Convention gibt es ab 19 uhr am Freitag und Samstag 2 Band die passende rockabilly Musik spielen, Sonntag spielt frühs um 10:30 eine Band. Man kann auf der Convention auch shoppen gehen  - "Shopping Mile" genannt! Da gibt es wirklich alles was das Herz begehrt! Von dem rockabilly style bishin zu nem Frisör und T-Shirts kann man sich bedrucken lassen. Und für den Magen ist auch gesogt es gibt viele Buden wo man Burger, Hot Dog und co bekommt. Allerdings wenn man eine Weekendpass hat und man auf dem Gelände schläft sagt niemand was wenn man sich einen Grill mitbringt und selbst grillen tut bzw Getränke mitbringt. :) Und für alle die Kinder haben. Die "Kids Area" wurde dieses Jahr sogar vergrößtert und zu "Kids Paradise" unbenannt und dort gab es allerhand. Die Area ist eingezäunt und es gab viele Aufpasser sodass die Kinder den ganzen Tag dort spielen können und die Eltern laufen über das Gelände und schauen sich in Ruhe die amerikanischen Autos an. :)

 

So nun zu uns. Gegen 16 uhr kamen wir dann in Dresden an und durften zum ersten mal mit unserem Auto auf dem Gelände parken! (Die Jahre davor hatten wir ein japanisches Auto - das war da nicht so gern gesehen ;) )

Haben schnell unsere Bekannten gefunden und bei denen unser Auto geparkt und unser Zelt aufgebaut! :) War echt lustig unsere Autoreihe anzuschauen. Da unser Auto (ein Chevrolet Cruze 2013 Bauj.) zw den ganzen alten Us Cars stande aber stolz waren wir trotzdem. :)

Und als Krönung des Abends haben wir gegrillt und selbst Bruger gemacht die nicht nur gut aussahen sondern auch mega lecker waren! :)

Wir waren übrigens die Nummer 434 als wir angereist sind am Ende standen über 1500 Autos und alles nur US Cars! :) Rekord übrigens wieder mal!  Letztes Jahr waren es "nur" über 1200 Autos!  

 

Samstag, den 8 Juli 2017

Die Nacht war sehr kurz da wir mit unseren Bekannten dort sehr lange noch draußen gesessen haben, gequatscht und getrunken haben und so war es das wir erst um 3 im Zelt im Schlafsack lagen! Warum auch nicht. Die erste Nacht war für mich die reinste Hölle. Aber das ist sie immer! ;) Eigentlich habe ich nix gegen Zelten, aber jedesmal muss ich an die IKEA Werbung denken, wo ein Paar von einem Campingurlaub wiederkommen und erstmal totmüde auf ihr Bett landen! Diese Werbung konnte und kann ich jedeszeit nachvollziehen! Und freue mich dann insgeheim jedesmal wenn es dann Sonntag ist und wir zu unserem gemütlichen Bett können! Aber wem geht das bitte nicht so! ;)

 

Show and Shine... Hier kann man vor der Bühne sein Auto präsentieren. Und sich dabei "anmelden" um die Chance in einer dieser Kategorien ein Pokal zu gewinnen:

1. Best Us Car (Hier entscheidet das Publikum - Publikums Lieblings auch genannt)

2. Best Pick Up

3. Best Convertible (Cabrio)

4. Best Original

5. Best Customize  

7. Best Oldtimer

8. Best Youngtimer

9. Best New Car  (dafür hatten wir uns eingetragen - aber leider nicht gewonnen)

10. Largest Club

11. Longest Distance    (die längste Anreise war mal aus Litauen, dieses Jahr war Ungarn)

12. Oldest Steel   (Ältestes Fahrzeug auf dem Platz - unter der Bedingung es wurde vor der Bühne vorgestellt - wie bei allen Kategorien)

13. Best Hot Rod

14. Die Ratte (Oldtiner mit Patina-Look)

15. USCC Spezial Supporter


Und wie all die Jahre zuvor (Seit 2014 sind wir immer das ganze Wochenende vor Ort, 2013 waren wir zum ersten mal dort allerdings nur Sonntag mit dem "berühmten" Ausflug) steht beim Show and Shine der USCC - Anchorman Guido Böttcher. Jedesmal aufs Neue bin ich faziniert wie viel er weiß und er könnte stundenlang nur über ein Auto reden. Mittlerweile kennt er uns (Ich muss dazu sagen ich bin sehr kontaktfreudig und gehen gerne auf Menschen zu - so auch immer wieder Guido und zu dem Veranstalter des USCC, der alles organisiert, den Matze. Beide sehr liebe Menschen.) und ich hab mich richtig gefreut als wir auf der Bühne standen und der Guido wusste wann wir ihm gesagt haben das wir uns ein Ami-Auto geholt haben. Da musste ich richtig grinsen. :) Guido solltest du das lesen - Cool das du dir das gemerkt hast!! :)

Beim Show and Shine gibt es eine Jury und die entscheidet welches Auto gewinnt. Die stellen ein paar Fragen schauen sich den Motor an und noch andere Sachen. Leider haben wir in der Kategorie "Best New Car" nicht gewonnen da es garantiert auch andere Autos gab die neu sind aber wesentlich interessanter - wie z.B. Ein Taxi oder ein Police Car... Wir hatten dennoch ganz viel Spaß. :)

Damit es dem Publikum nicht langweilig wird da die Show and Shine über 8 Stunden geht (Respekt Guido dafür), gibt es immer wieder Showeinlagen wie RugbyTeam das eine Show vorführt, eine Modenshow usw....

Apropo Mode, ich ziehe mich immer dementsprechend an und jeder Jahr werde ich immer besser was Frisuren und Make Up angeht! :) Allerdings brauche ich mehr Kleider. 3 reichen nicht. Nicht wenn ich die jetzt 3 Jahre in Folge immer wieder getragen habe. Ich muss echt Zeit finden mal rockabilly shoppen zu gehen! :)

 

Die Fahrt in einem Ami... Zum ersten Mal durften wir von einem Freund sein Auto fahren. (Ich wooooollte unbedingt aber bin zu klein und hatte kein Kissen dabei gehabt sodas ich an die Pedale kam :(  aber nicht schlimm, mein Partner dafür durfte das Auto fahren.) Da wir ja grillen und Frühstücken brauchten wir was dafür und mussten einkaufen und so kam es das wir mit einem Ami - einen Chevrolet Caprice 1976 - 1990 - mitten in Dresden zu Edeka gefahren sind und in Rockabilly Style eingekauft haben. Für uns absolut ein Höhepunkt (bis jetzt - es kommt noch cooler) auch wenn unser Freund überhaupt nicht mehr so enthusiastisch war, waren wir es umso mehr! ;)

 

Am Abend wurde wieder Burger gegrillt und mit netten Gesprächen und etwas Alkohol entspannt und zugeschaut wie die Sonne untergeht. Allerdings war ich (und nicht nur ich sondern auch andere) so müde wegen der letzten Nacht da ich nicht so gut geschlafen habe, um Mitternacht im Schlafsack aber auch die andren hatten sich da um diese Uhrzeit hingelegt, was eine gute Entscheidung war da wir echt gut geschlafen haben und so gab es zum Frühstück gute Laune, Burger, Rührei und alles was das Herz begehrt! :)

Sonntag, den 9 Juli 2017

Die Ausfahrt... Der Tag begann sehr entspannt. Ausgeschlafen, unser Frühstück wurde zu einem sehr frühen Lunch mit Burger, Rührei und co. und wir saßen alle lange da und haben genüßlich gegessen und gequatscht.

Dann haben wir unser Zelt und co abgebaut und schonmal ins Auto geladen. Wir waren sehr früh fertig (für unsere Verhältnisse), sodass wir nochmal durch die Shopping Mile geschlendert sind und ich mir ein T-Shirt bedrucken lassen habe. Soooo cool ist es geworden. 

Und dann haben wir uns nochmal zu den anderen hingesetzt und auf einmal war schon die Ansage das wir uns zur Ausfahrt anstellen sollen.

Und da kam der krönende Abschluß für uns. Unser Freund, dem der Chevrolet Caprice gehört, der wollte nicht fahren und ließ uns fahren und er fuhr vor uns in nem Pick up , Ford F2 ,und konnte so im Fahrtwind entspannen und gleichzeitig geile Bilder machen.  Und so entstanden die Videos von der Ausfahrt in einem Ami - Auto. Soooo geil. Wir sind immernoch hin und weg und immernoch überwältigt das unser Freund so Vertrauen in uns hatte, das wir sein Auto fahren durften. (Solltest du das lesen, lieber At...., noch mal ein fettes DANKE!!! Fühle dich ganz dolle gedrückt!!!)

Rest schaut euch einfach die Videos an, wie viele Menschen immer da stehen und die Ausfahrt anschauen! Vllt findet ihr weitere Videos bei Youtube! :)

 

Das ist unser Wochenende beim US CAR CONVENTION!

Und nächstes Jahr sind wir definitiv wieder dabei! :)

Programm auf der USCC

Impressionen der letzen USCC von 2013 - 2017

Es gibt natürlich noch viel mehr Bilder! ;) Aber es ist immernoch am besten alles selbst zu erleben! :)

Kommentar schreiben

Kommentare: 8
  • #1

    Jacqueline (Mittwoch, 12 Juli 2017 17:32)

    Liebe Doris

    Das ist so ein toller Bericht!

    Die Bilder und Eindrücke sind einfach der Hammer, man merkt richtig beim lesen, wieviel Spass Du hattest!

    Hab einen schönen Abend!

    xoxo
    Jacqueline

  • #2

    Sigrid Braun (Mittwoch, 12 Juli 2017)

    Das ist ja wirklich ein ganz toller Bericht und deine Bilder dazu sind fantastisch. Da wäre ich als USA Fan auch gerne gewesen.
    Liebe Grüße
    Sigrid

  • #3

    Birgit (Mittwoch, 12 Juli 2017 21:28)

    Da war ja einiges los! Ich finde ja so amerikanische Autos total cool. Je größer und breiter, desto toller! Scheint als hättet ihr dort tolle Tage gehabt.

    Liebe Grüße
    Birgit

  • #4

    Nici (Mittwoch, 12 Juli 2017 22:12)

    Na, das klingt doch mal nach einem sehr spannenden und spaßigen Wochenende ;)
    Tolle Bilder, echt Mega schicke Autos und dein Kleid ist allerliebst. Ich liebe solche Kleider und suche bereits seit 3 Monaten eines, aber ist gar nicht so einfach ^^.

    Alles liebe

  • #5

    Doricicas_Blog (Donnerstag, 13 Juli 2017 15:34)

    Liebe Jacqueline,

    Danke für die lieben Worte! Und ja Spaß hatten wir wirklich viel! :)
    nächstes Jahr wieder! :)

    Liebste Grüße
    Doris von Doricicas_Blog

  • #6

    Doricicas_Blog (Donnerstag, 13 Juli 2017 15:36)

    Liebe Sigrid,

    Danke für die lieben Worte! :)
    Die Convention ist zum Glück jedes Jahr! Nächstes Jahr findet sie vom 13 - 15.7.2018 statt! :) Jeder ist herzlich Willkommen! :)

    Liebste Grüße
    Doris von Doricicas_Blog

  • #7

    Doricicas_Blog (Donnerstag, 13 Juli 2017 15:37)

    Liebe Birgit,

    Danke für die lieben Worte! Genauso sehe ich das auch bei den Autos!!! Herrlich diese tollen Autos! Und dann soooo viele auf einem Haufen - herrlich!! :)

    Liebste Grüße
    Doris von Doricicas_Blog

  • #8

    Doricicas_Blog (Donnerstag, 13 Juli 2017 15:40)

    Liebe Nici,

    Danke für die lieben Worte!
    Mein erstes Kleid wurde mir von meinen besten Freundinnen geschenkt das absolut perfekte Geschenk! :) ansonsten gibt es viele Läden die solche tollen Kleider verkaufen! Allerdings würde ich da schon mehr in die Geldtasche greifen da diese Kleider doch was aushalten sollten und das Pettycoat sollte auch nicht auf einem billigen Stoff sein da es sonst zu sehr kratzt! Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen :)

    Liebste Grüße
    Doris von Doricicas_Blog